GOLFCLUB LEIMERSHOF BEI BAMBERG

Am Golfplatz Gut Leimershof bei Bamberg werden Gäste besonders herzlich begrüßt. Der Betreiber der Golfanlage, Herbert Zenglein, setzt auf den Wohlfühl-Golftourismus, mit besonderer Herzlichkeit am Platz und im Restaurant, mit einer gut bürgerlichen, fränkischen Küche, einer schattigen Terasse und dem gemütlichen Restaurant begrüßt er hier seine Gäste. Besonders freundlich und hilfsbereit sind die Mitarbeiter im Sekretariat und in der Golfschule, wo unter Leitung von Head Pro Norbert Hell, die DGV Platzreife ist 100% garantiert und der Zielhandicap Kurs ist einer der sicheren Wege zum Hcp-36. Überdurchschnittliche Erfolge zeichnen diese Golfakademie aus. Norbert Hell ist ein Garant für den Erfolg.

Der Golfplatz Gut Leimershof liegt mitten in Deutschland, vor den Toren der historischen Stadt Bamberg und ist nur weinige Minuten von der Autobahn entfernt, in einer herrlich ruhigen Landschaft Oberfrankens. Ein Ort zum Wohlfühlen. Tolle Gastronomie mit einer traditionellen Küche, wo das Preis- Leistungsverhältnis einfach stimmt. Hier ist man ganz schnell zuhause.

Schöne Hotels, wie das Vier Jahreszeiten in Breitengüßbach oder das Hotel „Goldener Adler“ in Hallstadt und der herrlicher Landgasthof „Drei Kronen“ in Memmelsdorf sind nur ein paar Minuten von der Golfanlage entfernt. Das Bild der fränkischen Golfer-Familie wird noch durch lautzer gastfreundlichen Mensche am Golfplatz abgerundet. In einem Satz gesagt: „Hier lohnt es sich wirklich ein Wochenende zu verbringen um Golf zu lernen oder das Spiel zu verbessern. Hier fühlen Sie sich auch als Anfänger wohl“.

Der Club zählt mit seiner exclusiven Anlage zu den namhaften Golfclubs in Deutschland und stellt für die Aktion „Fernmitgliedschaften“ einige Mitgliedschaften zur Verfügung. Der Clubausweis ist unter Golfern begehrt und sehr angesehen. 

Testen Sie ein Jahr etwas Neues
Wir schenken Ihnen eine Golfclub Mitgliedschaft 2019

Sie sind 1 Jahre Mitglied in einem exklusiven Deutschen Golfclub

Das Jahr 2019 ist beim Golfclub beitragsfrei und kostenlos
Sie bezahlen nur 39,90,- €uro für die DGV, BGV, BGLS Verbandsbeiträge und Portogebühren

Die Leistungen:

  • DGV Ausweis mit Handicap- oder Platzreife Bestätigung
  • Internationale Handicap Verwaltung
  • Führung des Vorgabe Stammblattes
  • 2019 beitragsfrei, nur 39.90 € DGV- und Kartengebühr
  • Tägliche Kündigung ohne Angabe von Gründen bis 25.09.2019

Die DGV Golfclub Mitgliedschaft ist auch ideal für Golfeinsteiger, die sich in aller Ruhe und versehen mit ersten golferischen Kenntnissen einen geeigneten Heimatclub suchen möchten. 2019 sind Sie beitragsfrei.

Wenn Sie im Testjahr mit den Leistungen Ihres Golfclub zufrieden waren und Mitglied bleiben möchten, dann bezahlen Sie für das Folgejahr 2020 nur 199,- €uro plus 39,90 € Verbands-Pflichtbeiträge, für den DGV, BGV und BLSV, Porto und Schreibgebühren. Wenn nicht, dann kündigen Sie die Fernmitgliedschaft bis zum 25. September 2019 ohne Angabe von Gründen. Es entstehen Ihnen mit der Kündigung keine Kosten.

Über 230.000 Deutsche Golfer spielen mit einer Fernmitgliedschaft. Der Grund dafür ist meist der gleiche: Diese Golfer möchten auf vielen verschiedenen Golfplätzen spielen und genießen meist mit einem Gutscheinbuch, wie dem LeisureBREAKS, dem Albrecht oder auch den Greenfee-Kooperationen, die vom Heimatclub angeboten werden, ein wirklich günstiges Golfspiel.
Die Gutscheine sind mittlerweile salonfähig. Gehen Sie davon aus, dass Sie bei jedem Golfclub, der in einem Gutscheinbuch inseriert, wirklich ein willkommener Gast sind.

Aufnahmeantrag


Ich beantrage über das Sonderkontingent First Class Golf eine Mitgliedschaft 2019

Sie haben noch Fragen zur Fernmitgliedschaft?
Schreiben Sie uns eine E-Mail.